Wintergäste in Meißendorf

Dieser Beitrag ergänzt diesen Artikel in der Celleschen Zeitung:

cellesche-zeitung-vom-12-01-2017

In jedem Jahr freue ich mich im Spätherbst auf die Ankunft der Singschwäne aus ihren nördlichen Brutgebieten:

DSC_7778.jpgIn der Nacht ruhen sie in der Sicherheit der Teiche am Hüttensee und sind an ihrem leuchtend gelben Schnabelbereich gut von den ganzjährig anwesenden Höckerschwänen zu unterscheiden:
DSC_1137.jpgMan hört von Weitem schon ihre Rufe mit denen sie ihren Zusammenhalt bestärken:

Die Rufe verstärken sich, bis sie schließlich laut patschend übers Wasser rennen um aufzufliegen:
DSC_1198.jpg
Dann drehen sie eine Runde überm Gebiet und fliegen zu den umliegenden Feldern um Nahrung zu suchen:
DSC_0981.jpgManchmal reihen sich auch Zwergschwäne in  die fliegenden Trupps ein:
DSC_1660.jpgIn langen Reihen verbringen sie vorwiegend auf Maisstoppe-Feldern friedlich die Tage:
_1200484.jpgHier zwei Zwergschwäne zusammen mit 3 Singschwänen. Zwergschwäne sind etwas zarter gebaut und haben einen kleineren gelben Schnabelbereich:
DSC_0916.jpgAuch Tundrasaatgänse sind manchmal bei diesen Trupps:
DSC_1494.jpgGänsesäger, die Fische jagen, sind weitere Wintergäste in Meißendorf:
DSC_1054.jpgWenn sie ihre Jagdgebiete wechseln sieht man sie manchmal rasant überfliegen:DSC_1273.jpgDie Rohrdommel ist ein seltener Gast und war in diesem Jahr für kurze Zeit im Gebiet.
DSC_0745.jpg
Sie wurde vorher einige Jahre lang nicht mehr in Meißendorf als Brutvogel beobachtet oder mit ihrem markanten Ruf gehört, der wie ein Nebelhorn tönt. Vielleicht ändert sich das in diesem Jahr!

2 Gedanken zu „Wintergäste in Meißendorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s